Hornsjöarnas FVO

 

Stora och lilla Hornsjön (Horredssjön), Helsjön mfl

  Västra Götalands län und Hallands län / Mark und Kungsbacka gemeinde.

Außerhalb von Horna zwischen Kinna und Varberg gibt es etwa zehn Seen, die zum Fanggebiet Hornsjöarna gehören, von denen Stora Hornsjön hauptsächlich fischt.

Stora Hornsjön hat eine maximale Tiefe von etwa 50 Metern und ist weit verbreitet. Vor einigen Jahren wurde hier Fisch gepflanzt. Das kleine Hornmeer ist leicht zu angeln. Trotz der Randwucherungen gibt es einige gute Plätze von Land zu Fisch. Hellesjön in Helsjön ist auch ein tiefer See mit großen Barschbäumen . Das Horn , das in die Weisheit fließt, enthält Forellen. Verdammt bei Vasse verhindert das Wandern in die Seen.

 Freies Fischen für Kinder und Jugendliche bis zum Alter von 14.

Spezies


Barsch


Normal

Hecht


Normal

Plötze


Normal

Brasse


Normal

Stinte


Normal

Rotfeder


Normal

Schleie


Normal

Quappe


Selten

Aal


Selten

Fredad
 

Hornsjöarnas FVO

Organisationsnummer: 849400-5815

Ein Verein, der sich um die Fischerei, Überwachung und Sanierung von etwa 10 Seen in der Gemeinde Mark kümmert.

Kundennummer: 480, Bereich: 440.

Kontakt

Elias Johansson:

070 - 450 07 18




  
  

Angelgewässer in der umgebung

Löftaån
Lillesjön
Lygnern
Viskan (Kullagård, Åsbro)
Stora Neden, Furesjön, Gällarpesjön samt Gällsjön

iFiskes verbundenen Gebiete in Västra Götalands län

iFiskes verbundenen Gebiete in Hallands län
 Ihr Warenkorb ist leer.