Ätran



 

Ätran ist ein schwedischer Fluss mit einer Länge von 243 km. Es ist das zweitgrößte der vier sk. halland Ströme. In Ätran gibt es unter anderem gute Möglichkeiten zum Lachsangeln, vor allem in der Nähe von Falkenberg. Neben dem Fluss gibt es mehrere schöne Naturschutzgebiete, darunter das Påvadalen-Tal, Bergs Naturwald und Yttra Berg.

   Östra Frölunda-Mårdaklevs FVO
   Forsa-Veka FVO
   Assman-Ätrans Fvo
   Buttorp-Ljungafors FVOF
   Veka-Buttorps FVOF
   Ätrans Nedre FVOF
   Falkenbergs Laxfiske
   Humla-Kölaby FVOF

Fangberichte

Falkenbergs Laxfiske

Lars-Olof Snygg, 20-08-04
 Fangmethode:Fliegenfischen (Zweihand)
 Beste Köder:Fly - Tub fliegen
 • Kein Fisch

Falkenbergs Laxfiske

Peter Johansson, 20-08-04
 Fangmethode:Fliegenfischen (Zweihand)
 • 1 Fische Lachs (Nicht durchgesickert) (Männlich) (Mit Fettflosse) auf 2.0 kg und 63 cm.

Ätrans Nedre FVOF

Mikael Johansson, 20-08-04
 Fangmethode:Fliegenfischen (eine Hand)
 Beste Köder:Fliegen - Lachs / Meerforelle
 • Kein Fisch

Ätrans Nedre FVOF

Kestutis Markevicius, 20-08-04
 Fangmethode:Spinnfischen
 Åtran
 • 1 Fische Hecht  auf 8.0 kg und 80 cm.

Falkenbergs Laxfiske

Emil Florell, 20-08-03
 Fangmethode:Fliegenfischen (Zweihand)
 Beste Köder:Fliegen - Lachs / Meerforelle
 • Kein Fisch
 Ihr Warenkorb ist leer.