Svartån (Sommen-Roxen)



 
Svartån ist eine Insel, die sich von Ormaryd im Norden Smålands bis zum Auslauf des Roxensees in Östergötland erstreckt. Svartån führt durch den See Sommen und weiter durch Boxholm, Strålsnäs, Mjölby und vorbei an Sya. Danach läuft er in der östlichen Straßenebene aus und mündet schließlich in Roxen.

   Västerlösa-Älvestad FVO
   Öjebro-Vågforsens FVO
   Nedre Svartåns FVO
   Sya Knutsbro FVO
   Mjölby FVF
   Linkelösa-Odensfors FVO
   Öringe-Mjölby FVOF
   Boxholm-Öringe FVO
   Svartåns FVO (Tranås)

Fangberichte

Svartån, Skogssjön (Mjölby)

Jonah Gustafsson, 19-10-12
 Fangmethode:Spinnfischen
 
  "Sah einen feinen Fisch an der Oberfläche, aber laut Sonar war er fast vollständig tot."
  Skogssjö sjön
 • Kein Fisch

Svartån (Linkelösa-Odensfors)

Kristaps Rozentalbergs, 19-10-12
 Fangmethode:Spinnfischen
 Beste Köder:Jig / Soft Bait (fischig)
  "Sehr windig"
  Linkelösa-Odensfors FVO
 • Kein Fisch

Svartån, Skogssjön (Mjölby)

Peter Öhlander, 19-10-07
 Fangmethode:Spinnfischen
 Beste Köder:Spinners zwischen (6-12 Gramm)
 • 1 Fische Barsch  auf 0.5 kg.  "41cm"   (  Nein!)

Svartån (Västerlösa-Älvestad)

Johan Moberg, 19-10-07
 Fangmethode:
 
 Svartån Västerlösa
 • 1 Fische Barsch  auf 0.3 kg.  (  Nein!)
 • 1 Fische Hecht  auf 2.5 kg.  (  Nein!)

Svartån, Skogssjön (Mjölby)

Sebastian Lundberg, 19-10-05
 Fangmethode:Fliegenfischen (eine Hand)
 Beste Köder:Flies - Dry Fly
 • Kein Fisch
 Ihr Warenkorb ist leer.

http://reservdelar24.se