Eda Fiskevårdskrets

  • Fjällsjön-Öjenässjöns Fvof
  • Qualifikationsmerkmale Fvof
 

Eda Fiskevårdskrets gemensamma fiskekort

  Värmlands län / Eda Gemeinde.

Der Eda Fishing Care Circle befindet sich in der Gemeinde Eda und erstreckt sich bis in unsere Grenzgemeinden. Das Gebiet befindet sich in Västra Värmland und ist umgeben von herrlicher Natur mit hohen Bergen, Wäldern mit Wald und Wasser sowohl in der Nähe des Zentrums als auch hoch oben in den Wäldern.

10 Fischereiverbände haben sich nun auf die Bildung einer Fischereigemeinschaft geeinigt und eine gemeinsame Fischereilizenz für über 250 Fischgewässer veröffentlicht. In diesen Gewässern gibt es insgesamt über 23 verschiedene Arten. Von diesen Arten sind die Top-Raubtiere Hecht, Hecht, Barsch, Forelle und in einigen Gewässern sogar Saibling. Weißfische in der Umgebung sind Brassen, Saugnäpfe, Ausweise, die Fähre und viele mehr. Weidefische sind norwegisch, krank, beinlos, Rotaugen und mehr.

Die Fischergemeinde arbeitet auch mit den örtlichen Naturtourismusunternehmen zusammen, damit Sie, die die Gegend besuchen, eine wunderbare Erfahrung machen können. Erfahrungen und Unterkünfte finden Sie auf unserer Website www.edafiske.se .
Zögern Sie nicht zu surfen und schauen Sie!

 In der Gegend gibt es
zugänglich
Wasser. Für weitere Informationen
Kontakt Eda Fiskevårdskrets.
 Es gibt einen oder mehrere in der Gegend
Wasser für Catch-and-Release, dh
Die Fische werden sorgfältig zurückgewonnen
nach dem Fang.
 Freies Fischen für Kinder und Jugendliche bis zum Alter von 16.
 Muss einen gültigen Ausweis haben
 Der Halter muss die geltenden Fischereivorschriften zur Kenntnis genommen und genehmigt haben.
 Kostenloses Angeln für Kinder bis 16 Jahre. Nicht in Put and take waterOBS anwenden. Es gelten andere Regeln, siehe die jeweiligen Fvof-Regeln

Spezies


Barsch

Reichlich

Hecht

Reichlich

Plötze

Reichlich

Brasse

Verbreitet

Stinte

Verbreitet

Kaulbarsch

Verbreitet

Ukelei

Verbreitet

Güster

Verbreitet

Zander

Normal

Forelle

Normal

Karausche

Normal

Aland

Normal

Quappe

Normal

Rotfeder

Normal

Schleie

Normal

Aal

Normal

Regenbogenforelle

Wenig

ingår ej i gemensamma fiskeortet

Döbel

Wenig

Zope

Wenig

Lavaret

Selten

Hasel

Selten
 

Eda Fiskevårdskrets

Organisationsnummer: 802529-6578

Logo Eda Fiskevårdskrets

Der Eda Fishery Circle wurde 2020 gegründet und besteht aus zehn Fischereigebieten in der Gemeinde Eda.

Im Bereich der Rennstrecke können Sie an einigen Stellen Hecht, Barsch und Hecht und an anderen Stellen wandernde Meerforellen fischen. Es gibt über 23 verschiedene Fischarten im Bereich der Rennstrecke und damit immer eine Gelegenheit für aufregende Angeltouren. Mit einer gemeinsamen Angelkarte für den Eda Fishing Care Circle haben Sie einen guten Zugang zum Fischwasser, ohne darüber nachdenken zu müssen, wo Sie angeln.

Die 10 Fischereiverbände, die Teil der Fischereigemeinschaft Eda sind, sind:

Vrångsälvens FVOF
Hugns FVOF
Vadjungens FVOF
FVOF von Away Shelters
Fjällsjön-Öjenässjöns FVOF
Yxesjöarnas FVOF
Hålteby-Rinnens FVOF
Die Lehmseen FVOF
Qualifikationsmerkmale FVOF
Big und Lilla Hög's FVOF

Kundennummer: 3018, Bereich: 3022.

Kontakt

Eda fiskevårdskrets styrelse



  

Angelgewässer in der umgebung

Hugn, Kölaälven, Vrångsälvens mynning, Mörttjärnet
Vrångsälven m fl tjärnar
Nordsjön, Taksjön m fl tjärnar
Ränken, Buvattna mfl
Fjällsjön, Öjenässjön mfl

iFiskes verbundenen Gebiete in Värmlands län
 Ihr Warenkorb ist leer.