Ristens FVOF (Åtvidaberg)

 

Risten

  Östergötlands län / Åtvidaberg gemeinde.

Sea Das Gitter ist ein langer, schmaler See mit weitgehend steilen, felsigen Stränden, sondern auch mit den flachen Buchten und Parteien.

Identifizierung lernen kommen aus der See ein „Carve“ in den Fels ist. Die Topographie macht die Umgebung besteht zum größten Teil aus Wald, mit hübschen kleinen Häusern. Im südlichen Teil ist ein wenig länger Strecken der Weide. Der See ist relativ tief - etwa 20 Meter an der tiefsten Stelle. All dies bedeutet, dass der See ist oligotrophen mit guter Wasserqualität.

Die wichtigsten Speisefische im See sind Hecht und Barsch, und es ist eine gute Präsenz großer Barsch. See tritt selten auf. Für kleinere Fische sind zB gerochen. Abgesehen davon gibt es verschiedene Arten von weißen Fisch; Brassen, Rotaugen, Schleien und Rotfedern.

 Freies Fischen für Kinder und Jugendliche bis zum Alter von 17.
 Nur in Begleitung eines Tierhalters / Erwachsenen / einer Person, die einen gültigen Angelschein besitzt (auf seine Quote)

Spezies


Barsch


Verbreitet

Hecht


Verbreitet

Plötze


Verbreitet

Rotfeder


Normal

Schleie


Normal

Quappe


Wenig

Döbel


Selten
 

Ristens FVOF (Åtvidaberg)

Organisationsnummer: 12048-8655

Grid Fisch Zweck des Schutzverbandes ist , den Betrieb der Fischerei und Fischschutzes im See Risten, zu koordinieren Fischereirechteinhaber gemeinsame Interessen zu fördern und Fischereirechte für die Öffentlichkeit zu gewähren.

Kundennummer: 151, Bereich: 116.

Kontakt


070 - 694 50 06



  
  

Angelgewässer in der umgebung

Hövern, Lången, Hemsjön
Tedensjöarna, Gersken och Losjön
Borken Såken
Ören (Örn), Vin, Örbågen, Följaren, Axsjön mfl
Bysjön, Övre Virken

iFiskes verbundenen Gebiete in Östergötlands län
 Ihr Warenkorb ist leer.