Sollefteå FVO

  • Sommer Angeln
  • Eisangeln
 

Sjöfisket samt Ångermanälven i och nedströms Sollefteå

  Västernorrlands län / Sollefteå Gemeinde.

Im Fischereischutzgebiet stehen folgende Gewässer zur Verfügung:
Ångermanälven in und stromabwärts von Sollefteå, Lilla Abborrsjön, Stora Abborrsjön, Mjövattnet, Stor Aspsjön, Västra Spannsjön.

Seefischerei HINWEIS. Fischereiverbot in unseren Freilassungsseen vom: 2020-10-26 Bis die Eisbären.
Innerhalb des Sollefteå FVOF haben Sie Zugang zu einer Reihe von Seen, in denen Sie angeln können.
Viele der Seen sind direkt von der Straße aus leicht zu erreichen, aber es gibt auch Seen, die einen oder mehrere Kilometer Fußweg erfordern, wenn Sie etwas "ungestörter" fischen möchten. Das Angeln an unseren Seen kann sowohl im Sommer als auch im Winter durchgeführt werden. Vor jeder Jahreszeit werden in regelmäßigen Abständen Fische freigesetzt.

Flussangeln vom Land aus
Ångermanälven lädt auch im unteren Teil des Fischereischutzgebiets zum echten Kanonenfischen ein. Es besteht die Möglichkeit für Lachs, Meerforellen, Barsch, Hecht usw.…

Wenn Sie auf der Suche nach Äschen sind, empfehlen wir Ihnen, auf Hågestaön auszugehen, nach der Hängebrücke links abzubiegen und auf der Inselspitze in Richtung Sollefteå Camping zu stehen.
Es gibt sowohl Platz zum Werfen für die Fliegenrute als auch die Möglichkeit zu beißen.
Wenn Sie nach Lachs oder Meerforelle suchen, empfehlen wir den Strand unterhalb des Parkbachauslasses bis zur Hängebrücke nach Hågestaön und den gesamten südlichen Strand auf Hågestaön.

Flussangeln von einem Boot aus
Das Äschenfischen kann fantastisch sein, wenn Sie mit dem Boot zu den verschiedenen flachen Teilen stromabwärts des Flusses fahren. Wenn Sie Glück haben, werden Sie auf die größere Äsche stoßen, die über ein Kilo wiegt, während die übliche Größe zwischen 2 und 5 hg liegt. Dann gutes Essen Fisch.
Ein Trinkgeld! Die Äsche ist ein ausgeprägter frischer Fisch, der zwischen Fang und Kochen nicht zu lange stehen bleiben sollte. Lassen Sie den Fangeimer also zu Hause und nehmen Sie nur die, die Sie essen können, wenn Sie nach Hause kommen.

Das Lachsfischen von einem Boot aus ist wahrscheinlich noch nicht so erforscht, aber warum nicht eine leere Leine nach dem Boot ziehen und die Geschwindigkeit variieren, man weiß nie, was passieren wird ...

Das Fischen von Meerforellen hingegen ist ein beliebtes Merkmal auf der gesamten Länge des Flusses im Fischereischutzgebiet und manchmal ein echter Hit!

Frühling und Herbst gelten und je kälter es im Wasser ist, desto tiefer sollten Sie fischen.
Köder wie Wobbler und Schlauchfliegen bieten normalerweise einen Fang.

 In der Gegend gibt es
zugänglich
Wasser. Für weitere Informationen
Kontakt Sollefteå FVO.
 Das Gebiet verfügt über eine oder mehrere "Put-and-take" mit Spiel Fischen besetzt -fiskevatten.
 Freies Fischen für Kinder und Jugendliche bis zum Alter von 16.
 Für Jugendliche bis 16 Jahre ist in den Gewässern der Region kein Angelschein erforderlich. In Gewässern mit Saibling / Forelle / Regenbogen gilt die Regel, dass nur drei (3) Fische / Tag zugelassen werden dürfen, unabhängig davon, welche Fanglizenz der Fischer besitzt (gilt auch für Kinder unter 16 Jahren, sie dürfen 3 Fische fangen /

 

Sollefteå FVO

Organisationsnummer: 888800-2907

Hier finden Sie mitten in der Stadt erstklassiges Lachsfischen.

Äschen-, Lachs- und Meerforellenfischen entlang des Flusses Ångerman. Sommer- und Winterfischen auf Regenbogen, Saibling und Forelle in mehreren Seen. Hecht- und Hechtangeln in Seen mit Zugang zur Bootsrampe.

Kundennummer: 546, Bereich: 506.

Kontakt

Gunder Liden:
070 - 639 03 16




  
  

Angelgewässer in der umgebung

Trästatjärn
Faxälven, Nordsjösjön, Nässjön mfl
Graningesjön, Grössjön, Stor-Häggsjön Lövsjön och Höån.
Björkån, Björksjön, Rävsjön mfl
Fisklössjön, Stor-Gussjön mfl

iFiskes verbundenen Gebiete in Västernorrlands län
 Ihr Warenkorb ist leer.