Yasjöns och Nejsjöns FVOF

 

Yasjön, Nejsjön, Åbrunnen

  Hallands län und Kronobergs län / Hylte und Ljungby Gemeinde.

Die Seen befinden sich in Lagans Wassersystem.

Nejsjön ist am höchsten und hat keine größeren Zuflüsse. Danach kommt der Åbrunnen, ein kleines Gewässer vor dem Yas-See, dem größten der Seen. Es ist hauptsächlich Wald um die Seen mit Ausnahme einiger offener Flächen mit Gebäuden. Ya und Nejsjön sind mit dem Auto erreichbar und beide haben Rampen zum Laden von Booten. Der Brunnen ist nur zu Fuß erreichbar. Barsch und Hecht sind die Fischarten, denen Sie hauptsächlich begegnen, aber es gibt auch Rotaugen, Brassen und Hechte.

 Freies Fischen für Kinder und Jugendliche bis zum Alter von 15.

Spezies


Barsch

Verbreitet

Hecht

Verbreitet

Plötze

Verbreitet

Brasse

Normal

Schleie

Wenig

Quappe

Selten

Aal

Selten
 

Yasjöns och Nejsjöns FVOF

Organisationsnummer: 802426-9733

Das Fischereigebiet wurde in den siebziger Jahren gegründet, als sich der Gesundheitszustand der Seen stark verschlechterte. Unter anderem wurde viel Arbeit mit Kalken geleistet, wodurch einige Arten verjüngt wurden. Außerdem wurde der Öffentlichkeit die Möglichkeit zum Fischen gegeben.

Heute beschäftigen wir uns hauptsächlich mit dem Verkauf von Angelscheinen und dem Verleih von Booten und folgen den Ausschilderungen des Landkreises mit unseren Seen, der Verjüngung, der Wasserqualität usw.

Kundennummer: 1165, Bereich: 1127.

Kontakt

Henrik Hansson:
0733 - 74 64 61


  

Angelgewässer in der umgebung

Torserydssjön
Unnens FVOF
Transjön, Svansjön m fl vatten
Stora Färgen, Mellan Färgen, Södra Färgen, Yabergssjön, Hallasjön, Holmsjön
Krokån

iFiskes verbundenen Gebiete in Hallands län

iFiskes verbundenen Gebiete in Kronobergs län
 Ihr Warenkorb ist leer.